Buchtipp der Woche: Häkelbordüren – Kanten, Blenden, Spitzen

Die meisten von euch werden das wohl kennen – die große Frage: „Was wäre wohl ein schöner Abschluss für mein Tuch, meine Decke, etc.?!“

Anzeige

In dem tollen Buch „Häkelbordüren: Kanten, Blenden, Spitzen“ von Edie Eckman findet ihr reichlich Ideen und Inspirationen. 100 schöne Häkelbordüren – von sehr schlicht und einfach bis hin zu raffiniert und ungewöhnlich ist alles dabei, eine wahre Fundgrube an Mustern.

Die Anleitungen sind jeweils sowohl ausformuliert wie auch als Häkelschrift abgedruckt und damit ihr nicht selber „um die Ecke denken“ müsst, gibt es die Anleitungen jeweils in zwei Varianten: Einmal für gerade Kanten und einmal mit 90-Grad-Winkel (also um die Ecke herum).

Falls ihr in Englisch halbwegs fit seid oder sicher nach Häkelschrift arbeiten könnt, überlegt ruhig, statt der deutschen Ausgabe das englische Original zu kaufen. Das enthält noch ganze 50 Muster mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.