Häkelmützen

Häkelmützen erfreuen sich in den vergangenen Jahren immer größerer Beliebtheit. Es gibt viele unterschiedliche Anleitungen für sie und die Auswahl an Mustern ist riesig.

Leider – oder zum Glück – hat jeder von uns einen anderen Kopf, nicht alle Häkelmützen passen jedem. In den Anleitungen sind zwar meist Größenangaben dabei, dennoch kommt es oft vor, dass man die Größe der Häkelmützen an seinen eigenen Kopfumfang oder den einer anderen Person anpassen muss. Die Mütze soll ja schließlich auch passen.

Oft mag man auch ohne Anleitung aus einfachen Maschen eine Häkelmütze herstellen. Da stellen sich dann Fragen, wie man die richtige Größe berechnet, wie man am besten die Zunahmen macht, etc., damit das Ergebnis am Ende gut aussieht.

Hier findest du Tipps und Tricks, die dir beim Erstellen von deinen Häkelmützen helfen sollen.

Tipps und Hinweise zur Herstellung von Häkelmützen

  • Mützengröße per Durchmesser bestimmen

    Mützengröße berechnen

    Hilfestellung zur Berechnung der richtigen Größe, damit Häkelmützen bei einem bekannten Kopfumfang gut passen.

  • Maschenzunahme bei Mützen

    Maschenzunahme bei Mützen

    Anleitung zur richtigen Zunahme bei unterschiedlichen Maschenarten, um einen flachen Mützenteller zu erhalten.