Archiv der Kategorie: Häkelanleitungen

Häkelanleitung Peitho

Häkelanleitung Peitho - Vorschaubild

Das Peitho ist ein klassisches Dreieckstuch mit recht einfachem Muster. Doch langweilig ist es dadurch keinesfalls! Durch den sich wiederholenden Mustersatz hat man schnell den Dreh raus und muss nur noch gelegentlich für die Maschen am Rand oder an der Spitze des Tuchs auf die Häkelanleitung schauen. Dieses Tuch ist also ideal geeignet für gemütliche Fernsehabende oder als Projekt zum Mitnehmen.

Die Häkelanleitung enthält sowohl schriftliche Anweisungen für jede Reihe als auch eine komplette Häkelschrift. Du kannst dir also aussuchen, wonach du lieber arbeitest.

Hier bekommst du die Anleitung:

Einführungsrabatt bis einschließlich Fr., 21.06.2019: Spare 20%! Auf Ravelry verwende den Code CROCHETME – auf myPatterns wird der Rabatt automatisch abgezogen.

Häkelanleitung Peitho - Komplettansicht des Tuchs
Häkelanleitung Peitho - halbumgelegtes Tuch
Häkelanleitung Peitho - umgelegtes Tuch
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Material

  • ca. 1000m/215g Scheepjes Whirl (60% Baumwolle/40% Polyacryl) – hier in Farbe „Rosewater Cocktail“
  • Häkelnadel der Stärke 3,5 mm
  • 1 Maschenmarkierer

Weiterlesen

Häkelanleitung Proteus

Häkelanleitung Proteus - Vorschaubild

Das Proteus ist ein einfach zu häkelndes Dreieckstuch, das auf den ersten Blick sehr schlicht daher kommt. Doch das Besondere an ihm ist seine asymmetrische Zunahmelinie. Diese verläuft schräg über das Tuch und ist daher ein echter Blickfang.

Die Häkelanleitung enthält sowohl schriftliche Anweisungen für jede Reihe als auch eine komplette Häkelschrift. Du kannst dir also aussuchen, wonach du lieber arbeitest.

Hier bekommst du die Anleitung:

Einführungsrabatt bis einschließlich 04.06.2019: Spare 20%! Auf Ravelry verwende den Code OCEAN – auf myPatterns wird der Rabatt automatisch abgezogen.

Häkelanleitung Proteus - umgelegtes Tuch
Häkelanleitung Proteus - Komplettansicht des Tuchs
Häkelanleitung Proteus - umgelegtes Tuch
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Material

  • ca. 1000m/270g 4-fädiges Farbverlaufsgarn (50% Baumwolle/50% Polyacryl; ca. 360m/100g) – hier verwendet: Wollium in der Farbe „Summerfeeling“
  • Häkelnadel der Stärke 3,5 mm
  • 1 Maschenmarkierer

Weiterlesen

Häkelanleitung Thetis

Häkelanleitung Thethis - Vorschaubild

Das Thetis ist ein dreieckiges Lacetuch, das durch sein Wellenmuster besticht. Es wird von der oberen Mitte aus gehäkelt und lässt sich in der Größe beliebig variieren.

Die Anleitung enthält sowohl schriftliche Anweisungen für jede Reihe als auch eine komplette Häkelschrift. Du kannst dir also aussuchen, wonach du lieber arbeitest.

Hier bekommst du die Anleitung:

Einführungsrabatt bis einschließlich 03.05.2019: Spare 20%! Auf Ravelry verwende den Code MAY – auf myPatterns wird der Rabatt automatisch abgezogen.

Häkelanleitung Thethis - Komplettansicht des Tuchs
Häkelanleitung Thethis - halbumgelegtes Tuch
Häkelanleitung Thethis - halbumgelegtes Tuch
Häkelanleitung Thethis - umgelegtes Tuch
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Material

  • ca. 900m/250g 4-fädiges Farbverlaufsgarn (50% Baumwolle/50% Polyacryl; ca. 360m/100g) – hier verwendet: Wollium in der Farbe „Sunny“
  • Häkelnadel der Stärke 3,5 mm
  • 1 Maschenmarkierer

Weiterlesen

Häkelanleitung Helios

Häkelanleitung Helios - Vorschaubild

Helios ist das perfekte Sommerprojekt für dich. Das dreieckige Tuch wird mit Lacegarn gehäkelt und das Muster ist recht leicht einzuprägen. Im Grunde musst du nur an den Rändern und in der Mitte wirklich aufpassen.

Die Anleitung enthält sowohl schriftliche Anweisungen für jede Reihe als auch eine komplette Häkelschrift. Du kannst dir also aussuchen, wonach du lieber arbeitest. Das Tuch wird an einer Spitze begonnen und dann in Reihen gehäkelt. Du brauchst keine lange Luftmaschenkette am Anfang!

Hier bekommst du die Anleitung:

Einführungsrabatt bis einschließlich 12.04.2019: Spare 20%! Auf Ravelry verwende den Code SUN – auf myPatterns wird der Rabatt automatisch abgezogen.

Häkelanleitung Helios - komplettes Tuch
Häkelanleitung Helios - Komplettansicht des Tuchs
Häkelanleitung Helios - Detailansicht
Häkelanleitung Helios - umgelegtes Tuch
Häkelanleitung Helios - umgeknotetes Tuch
Häkelanleitung Helios - umgelegtes Tuch
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Material

  • ca. 1050m Lacegarn; hier: Hedgehog Fibres Merino Lace (100% Merino; 1200m/100g) in der Farbe „egg yolk“
  • Häkelnadel der Stärke 2 mm

Obwohl die Anleitung nach Lace-Garn verlangt, sieht das Tuch auch mit etwas dickerer Wolle toll aus.
Weiterlesen

Häkelanleitung Phoebus

Häkelanleitung Phoebus - Vorschaubild

Das Phoebus ist ein gebogenes Zackentuch, das in mehreren Größen häkelbar ist. Zudem kann es sowohl mit halben Stäbchen als auch mit Stäbchen gearbeitet werden. Dadurch ist ganz nach Wunsch ein dichteres oder ein lockereres Maschenbild möglich.

Die Anleitung enthält sowohl schriftliche Anweisungen für jede Reihe als auch eine Häkelschrift. Du kannst dir also aussuchen, wonach du lieber arbeitest.

Hier bekommst du die Anleitung:

Einführungsrabatt bis einschließlich 30.03.2019: Spare 20%! Auf Ravelry verwende den Code APOLLON – auf myPatterns wird der Rabatt automatisch abgezogen.

Häkelanleitung Phoebus - Größen Small und Medium

oben: Größe Small; unten: Größe Medium

Schwierigkeitsgrad

Die Häkelanleitung eignet sich für fortgeschrittene Anfänger und Könner gleichermaßen. Es werden ausschließlich halbe Stäbchen und Luftmaschen gebraucht. Falls gewünscht, können die halben Stäbchen auch durch ganze Stäbchen ersetzt werden.

Material

  • „sport weight yarn“ – entspricht zB 5-fädigem Farbverlaufsgarn aus 50% Baumwolle / 50% Polyacryl (ca. 300m/100g) (Lauflängen siehe weiter unten). Hier verwendet:
    • Wollium 5-fädig in Farbe „Waldschrat“ für Größe Small
    • fairAlpaka Baby Alpaka Sport (100% Alpaka, 330m/100g) in Farbe HF283 („lindgrün“) für Größe Medium
  • Häkelnadel der Stärke 4,5 mm

Weiterlesen

Häkelanleitung Phlegethon Version 2 – symmetrisches Tuch

Häkelanleitung Phlegethon Version 2 - symmetrisches Tuch - Vorschaubild

Dieses Tuch ist eine Abwandlung einer meiner allerersten Anleitungen: des Phlegethons. Anders als das Original wird diese Version allerdings von der oberen Mitte aus gehäkelt und nicht von der Seite her. Daher wird diese Version des Tuchs symmetrisch. Wie auch die ursprüngliche Anleitung stelle ich euch auch die Häkelanleitung für diese symmetrische Version des Phlegethons kostenlos zur Verfügung.

Material

  • 2 x 4-fädiges Farbverlaufsgarn (ca. 360m/100g; 50% Baumwolle/50% Polyarcyl):
    • mind. 550m in Hauptfarbe; hier: Wollium in der Farbe „Regenbogen“
    • mind. 450m in Kontrastfarbe; hier: Wollium in der Farbe „Anthrazit“
  • Häkelnadel der Stärke 3,5 mm
  • 3 Maschenmarkierer

Selbstverständlich kannst du auch andere Wolle und andere Lauflängen verwenden als angegeben. Von der Kontrastfarbe wirst du ca. 85-90% der Menge der Hauptfarbe brauchen.

Häkelanleitung Phlegethon - Version 2 - symmetrisch - komplettes Tuch
Häkelanleitung Phlegethon - Version 2 - symmetrisch - seitlich umgelegtes Tuch
Häkelanleitung Phlegethon - Version 2 - symmetrisch - umgelegtes Tuch
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Größe

  • Spannweite: ca. 160 cm
  • Tiefe: ca. 62 cm

Das Tuch kann nach Belieben vergrößert oder verkleinert werden.

Maschenprobe

10 x 10 cm = 20 Maschen x 10 Reihen in Stb
Weiterlesen

Häkelanleitung Lysios

Das Lysios ist ein flaches Dreieckstuch, das von der oberen Mitte aus gehäkelt wird. Dem ein oder anderen wird das Grundmuster vielleicht bekannt vorkommen. Es handelt sich wieder um den sogenannten Webstich, mit dem auch der Drachenschwanz Hephaistos und das Dreieckstuch Philemon/Baucis gehäkelt werden. Und auch diesmal stelle ich euch die Häkelanleitung kostenlos zur Verfügung.

Der Webstich besteht nur aus festen Maschen und Luftmaschen, ist einfach und schnell zu häkeln und entsprechend schnell prägt sich das Muster ein. Um die flache Form des Tuchs zu erreichen, werden zusätzlich ein paar Stäbchen am Rand benötigt. Alles in allem also Maschen, die die meisten von euch im Schlaf beherrschen.

Das Muster wiederholt sich alle 4 Reihen, wobei sich das Muster nur am Rand und in der Mitte verändert. Der Rest der Reihen ist identisch. Ideal also, um z.B. vor dem Fernseher zu häkeln.

The english version of the pattern is available at Ravelry!

Häkelanleitung Lysios - seitliche Komplettansicht des Tuchs Häkelanleitung Lysios - umgelegtes Tuch Häkelanleitung Lysios - Komplettansicht des Tuchs

Material

  • Beliebiges Garn; gerne auch Wollreste oder zwei Kontrastfarben (einfach nach ein paar Reihen die Farbe wechseln; idealerweise alle 2 Reihen); hier: 5 Knäuel Schachenmayr nomotta – Bandolero Color (25g/65m; 100% Polyamid)
  • Häkelnadel passend zu deiner Wolle (Tipp: Nimm mind. eine Nadelstärke größer als auf der Banderole angegeben); hier: NS 9
  • 1 Maschenmarkierer

Weiterlesen

Häkelanleitung Priamos

Häkelanleitung Priamos - Vorschaubild

Das Priamos ist ein flaches Dreieckstuch, das von der Seite aus gehäkelt wird. Anders als die meisten seitlich gehäkelten Tüchern ist es dabei beinahe symmetrisch. Vor allem ist das Muster aber sehr sparsam im Verbrauch. Mit nur 750m Farbverlaufsgarn erreichst du eine Spannweite von über 200cm.

Wie alle meine Anleitungen enthält auch diese sowohl eine komplette Häkelschrift als auch ausformulierte Anweisungen für jede Reihe. Du kannst dir also aussuchen, wonach du lieber arbeitest.

Hier bekommst du die Anleitung:

Einführungsrabatt – nur heute, am 16.12.2018: Spare 40%! mit dem Code ADVENT.

Häkelanleitung Priamos - Komplettansicht des Tuchs
Häkelanleitung Priamos - Komplettansicht
Häkelanleitung Priamos - umgelegtes Tuch
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Schwierigkeitsgrad

Die Anleitung eignet sich für fortgeschrittene Anfänger. Das Tuch verwendet sogenannte verbundene Stäbchen bzw. Doppelstäbchen. Für diese Technik ist ein ausführliches Foto-Tutorial in der Anleitung enthalten. Es können stattdessen aber auch einfach ganz normale Stb bzw. DStb gehäkelt werden.

Material

  • ca. 750m/200g 4-fädiges Farbverlaufsgarn (50% Baumwolle, 50% Polyacryl; 100g/360m); hier: 100 Farbspiele Rafiki
  • Häkelnadel der Stärke 3,5 mm

Weiterlesen

Häkelanleitung Nomios

Häkelanleitung Nomios - Vorschaubild

Das Nomios ist ein dreieckiges Lacetuch, das besonders gut mit Farbverlaufsgarn wirkt – oder wenn es mit mind. zwei verschiedenen Farben gehäkelt wird. Seinen Reiz erhält es durch seinen Aufbau. Anders als die meisten Tücher wird es nicht von der oberen Mitte aus gehäkelt, sondern es startet quasi in der Mitte des Tuchs, wodurch die farblichen Akzente besonders gut zur Geltung kommen.

Wie alle meine Anleitungen enthält auch diese sowohl eine komplette Häkelschrift als auch ausformulierte Anweisungen für jede Reihe. Du kannst dir also aussuchen, wonach du lieber arbeitest.

Hier bekommst du die Anleitung:

Einführungsrabatt – nur heute, am 9.12.2018: Spare 40%! mit dem Code ADVENT.

Häkelanleitung Nomios - umgelegtes Tuch
Häkelanleitung Nomios - Komplettansicht 1
Häkelanleitung Nomios - Spitze des Tuchs
Häkelanleitung Nomios - Komplettansicht 2
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Schwierigkeitsgrad

Die Häkelanleitung eignet sich bereits für fortgeschrittene Anfänger. Du solltest Stäbchen, Luftmaschen, feste Maschen, Doppel- und 3fach-Stäbchen können und wissen, wie hintere Reliefmaschen gehäkelt werden.

Material

  • 1000 m / 225 g Scheepjes Whirl (60% Baumwolle, 40% Polyacryl; 100g/455m); Farbe: „Key Lime Pi“
  • Häkelnadel der Stärke 3 mm
  • 1 Maschenmarkierer

Weiterlesen

Häkelanleitung Hekate

Häkelanleitung Hekate - Vorschaubild

Das Hekate ist ein kuschelig warmes Dreieckstuch, das von Seite zu Seite gehäkelt wird. Sein Muster entsteht durch die Verwendung von zwei verschiedenen Farben mit möglichst hohem Kontrast. Doch keine Sorge, trotz der vielen Farbwechsel brauchst du nur 2 Fäden je Farbe vernähen – jeweils ganz am Anfang und ganz am Ende deines Tuchs.

Wie alle meine Anleitungen enthält auch diese sowohl eine komplette Häkelschrift als auch ausformulierte Anweisungen für jede Reihe. Du kannst dir also aussuchen, wonach du lieber arbeitest.

Hier bekommst du die Anleitung:

Einführungsrabatt – nur heute, am 2.12.2018: Spare 40%! mit dem Code ADVENT.

Häkelanleitung Hekate - umgelegtes Tuch
Häkelanleitung Hekate - Komplettansicht
Häkelanleitung Hekate - Detailansicht 1
Häkelanleitung Hekate - Detailansicht 2
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Schwierigkeitsgrad

Die Häkelanleitung eignet sich eher für etwas erfahrenere Häkler. Das Muster des Tuchs entsteht durch sogenannte tiefgestochene Maschen. Dh. einige Maschen im Tuch werden nicht wie gewohnt in die Vorreihe gehäkelt, sondern in eine Reihe weiter unten. Für diese Technik ist ein Foto-Tutorial in der Anleitung enthalten. Wenn du diese Technik einmal gemeistert hast, ist das Tuch allerdings auch „fernsehtauglich“.

Material

  • 5-fädiges Farbverlaufsgarn (50% Baumwolle, 50% Polyacryl; 290m/100g); hier: Wollium
    • 550m in der Farbe „Berry“
    • 550m in der Farbe „Smokey-Schwarz“
  • Häkelnadel der Stärke 4 mm
  • 2 (verschließbare) Maschenmarkierer

Alternativ kannst du ein Garn deiner Wahl benutzen. Du brauchst du gleiche Menge in 2 möglichst kontrastreichen Farben. Das Muster lässt sich an deine Lauflänge anpassen.
Weiterlesen