Archiv der Kategorie: Allgemein

myPatterns feiert Geburtstag!

myPatterns feiert Geburtstag

myPatterns feiert sein einjähriges Bestehen! Aus diesem Grund gibt es dort aktuell sehr viele Anleitungen von den unterschiedlichsten Designern mit Rabatt.

Auch ich bin bei diesem Geburtstags-Sale dabei. Noch bis zum 12.11. erhaltet ihr 20% auf alle meine Anleitungen! Also schaut vorbei: Maschenzähler Designs auf myPatterns!

Geburtstags-Sale auf myPatterns: 20% auf alle meine Anleitungen

Du kennst myPatterns noch gar nicht?

Das solltest du ändern! myPatterns ist eine große Plattform, auf der du jede Menge Anleitungen fürs Handarbeiten findest. Besonders die Anhänger der Häkel- und Stricknadeln werden dort voll auf ihre Kosten kommen, aber auch einige Bastelanleitungen sind dort vertreten.

Die Vorteile von myPatterns auf einen Blick:

  • Angebot toller Häkel- und Strickanleitungen von vielen unterschiedlichen Designern
  • die komplette Webseite ist auf Deutsch
  • alle Anleitungen sind qualitativ hochwertig (Designer müssen sich bei der Plattform mit mind. einer Anleitung bewerben und minderwertige Arbeiten erhalten keine Freigabe)
  • Zahlung per PayPal, Sofortüberweisung oder über ein Guthabenkonto möglich (Guthabenkonto bedeutet, dass du – auch per normaler Banküberweisung – einen Geldbetrag im Voraus auf die Plattform einzahlen kannst und mit diesem Geld anschließend dort shoppen kannst bis der Betrag aufgebraucht ist. Dabei erhälst du beim Kauf von Guthaben noch Rabatte.)
  • Sofortiger Download der gekauften Anleitungen
  • Der Inhaber, die Server, die Infrastruktur – komplett aus Deutschland. Die Plattform ist daher an die hiesigen Gesetze und Bestimmungen gebunden und hält sich selbstverständlich auch daran. Das betrifft vor allem so Dinge wie Datenschutz und Sicherheit.

Die Anmeldung dort ist selbstverständlich kostenlos und mit deinen Daten wird keinerlei Schindluder getrieben. Kosten fallen ausschließlich dann an, wenn du dort eine Anleitung (oder Guthaben) erwirbst.

Rückmeldung aus dem Urlaub

Ich bin wohlbehalten, braungebrannt und gut erholt aus dem Urlaub zurück!

Damit ihr angemessen neidisch sein könnt und euer Fernweh neues Futter bekommt, habe ich euch dieses Foto hier von Sammy in den Dünen von Maspalomas auf Gran Canaria mitgebracht 😉

Sammy in den Dünen von Maspalomas

Ich werde mich jetzt nach und nach daran machen, die sich in der Zwischenzeit angesammelten Nachrichten und eMails zu beantworten. Solltest du also noch auf Antwort von mir warten, sei versichert: Ich habe dich nicht vergessen und du wirst bald von mir hören!

Maschenzähler Designs macht Urlaub

Maschenzähler Designs macht Urlaub! Ab Mittwoch (27.9.) bis die darauffolgende Woche Freitag (6.10.) bin ich nicht erreichbar und kann eure Nachrichten daher auch nicht beantworten. Danach bin ich wieder wie gewohnt und in alter Frische für euch da!

Also bitte nicht wundern, falls ich auf Nachrichten von euch nicht reagiere.

Maschenzähler Designs macht Urlaub (vom 27.9. - 6.10.)

Rabattaktion während des Mystery CALs

Heute ist der erste Teil der Anleitung für den Mystery CAL Arke erschienen und manche von euch sind superschnell und haben ihn bereits abgeschlossen! Prompt kam die Frage auf, womit sich denn jetzt die Zeit bis zum zweiten Teil nächsten Montag überbrücken ließe…

Vielleicht hilft euch dies hier bei eurer Entscheidung:

15% Rabatt auf alle meine Anleitungen mit dem Code ARKE-CAL!

Einlösbar sowohl in meinem Shop auf Ravelry als auch auf meiner Designer-Seite bei myPatterns. Gültig ist der Gutschein für die gesamte Dauer des CALs, also vom 17.7.’17 bis zum 27.8.’17.

Ich will ja schließlich nicht, dass euch langweilig wird 😉

15% Rabatt auf alle meine Anleitungen mit dem Code ARKE-CAL

Aus dem Maschenzähler Blog wird Maschenzähler Designs

Logo Maschenzähler Designs

Wie ihr vielleicht schon an dem Bild ganz oben gemerkt habt, habe ich diese Webseite von Maschenzähler Blog in Maschenzähler Designs umbenannt. Außer dem Namen wird sich allerdings nicht viel ändern.

Als ich dieses Blog vor rund 3 Jahren ins Leben gerufen habe, wollte ich einfach ein wenig über das Häkeln schreiben, meine Projekte vorstellen und die ein oder andere Hilfestellung anbieten. Dass ich eines Tages selber Anleitungen schreibe, meine eigenen Designs entwerfe und diese erfolgreich veröffentliche, hätte ich mir zu dem Zeitpunkt nicht träumen lassen.

Viele von euch mögen meine Tücher sehr, und auch ich habe viel Freude daran, sie zu designen. Der Schwerpunkt dieser Seite hat sich dadurch einfach etwas geändert und dem möchte ich mit dem neuen Namen und Logo Rechnung tragen.

Meine Anleitungen auf myPatterns

Häkelanleitung Auxesia

Seit neustem könnt ihr meine Häkelanleitungen nicht nur auf Ravelry finden, sondern sie auch bei myPatterns kaufen: MaschenzählerDesigns auf MyPatterns. Das ist wohl vor allem für die unter euch interessant, die kein PayPal nutzen (möchten) oder sich im Englischen nicht fit genug fühlen, um sich auf Raverly wohl zu fühlen.

Bei myPatterns handelt es sich um eine deutsche Handarbeitsplattform, auf der ihr jede Menge Häkel- und Strickanleitungen von den unterschiedlichsten Designern finden könnt. Der Vorteil gegenüber Ravelry ist unter anderem, dass die Seite auf Deutsch ist und man dadurch alles leicht versteht.

Auch die Zahlungsmöglichkeiten sind vielfältiger. PayPal wird angeboten, ist aber nicht die einzige Option. Auch Sofortüberweisung ist möglich und die Plattform bietet darüber hinaus ein Guthabenkonto an. Auf dieses Konto könnt ihr per normaler Banküberweisung einzahlen und mit diesem Guthaben dann bezahlen.

Mein Shop auf Ravelry bleibt selbstverständlich weiterhin bestehen. Meine Anleitungen könnt ihr nun auf beiden Plattformen finden. Ihr habt also einfach die Wahl, welche Seite ihr lieber nutzen möchtet.

Zwei meiner Anleitungen im Magazin „I Like Crochet“

Morning Glory Shawl

Zwei meiner Anleitungen sind in der aktuellen Ausgabe (Juni 2017) des amerikanischen Häkelmagazin „I Like Crochet“ erschienen! Ich freu mich immer noch wahnsinnig darüber. Bei „I Like Crochet“ handelt es sich um ein Online-Häkelmagazin aus den USA. Es erscheint alle zwei Monate und enthält immer eine Fülle an richtig tollen Anleitungen. Da das ganze online läuft, ist es auch aus dem deutschsprachrigen Raum heraus überhaupt kein Problem, dort ein Abo abzuschließen. Meiner Meinung nach lohnt es sich auf alle Fälle.

Von mir ist da ist einmal der Morning Glory Shawl – gehäkelt aus dem wunderbaren Farbverlaufsgarn von Wollium. In diesem Fall war es die Farbe „Denim-Petrol“ mit einem herrlich sanften Verlauf aus Blautönen. Das Tuch ist halbrund (na gut, eher geformt wie ein halbes Oktagon, aber mal ehrlich: „halbrund“ ist deutlich besser vorstellbar) und eignet sich perfekt für frische Sommermorgen.

Zum anderen ist da noch der Dew Drops Shawl – ein herrliches weiches Lacetuch mit einer Kombination aus Lochreihen und Büschelmaschen. Gehäkelt ist es aus dem Lacegarn von Drops (soooo eine schöne Alpaka-Seide-Mischung!) und verbraucht werden je nach Größe nur 100-150g. Damit erreicht man eine Spannweite von 198 oder 227cm. Also im Grunde ein Hauch von Nichts und doch schön kuschelig warm.

Amethystos auf englisch – Rabattaktion

Amethystos Thumbnail

Endlich ist es soweit, die Anleitung für das Amethystos gibt es jetzt auch auf englisch! Natürlich ist die deutsche Version weiterhin ganz normal verfügbar.

Zum Jahresabschluss gibt es daher die nächsten 3 Tage einen Countdown-Rabatt auf die Anleitung.

  • Do, 29.12.: 30%
  • Fr, 30.12.: 20%
  • Sa, 31.12.: 10%

Jeweils mit dem Code FINALLY

Die Anleitung könnt ihr hier über Ravelry kaufen.

„Finally“ ist englisch für „endlich“, also sucht es euch aus: 😉

  • Endlich gibt es die englische Anleitung!
  • Endlich habe ich Weihnachten überlebt!
  • Endlich ist dieses doofe Jahr vorbei!

Komplettansicht des Amethystos