Ein knalliges Phlegethon

Die liebe Andrea Frank hat ein Phlegethon gehäkelt und mir freundlicherweise erlaubt, die Bilder mit euch zu teilen. Bei so einem tollen Ergebnis mache ich das doch gerne!

Verarbeitet hat sie einen Bobbel „Feuervogel“ von 100 Farbspiele und als Kontrast kommt gefärbte Sockenwolle von Drachenwolle dazu. Die Farben sind richtig schön knallig und genau das richtige für das doch eher triste Wetter da draußen.

Ich selber wäre gar nicht auf die Idee gekommen, zu der bunten Farbverlaufswolle ein orangenes Garn als Kontrast zu nehmen. Bei sowas bin ich meist eher feige und bleib bei neutralen Farben wie Schwarz, Weiß oder Grau. Aber ich bin froh, dass Andrea mutig war – das Ergebnis überzeugt einfach!

Feuervogel-Phlegethon von Andrea Frank

 

Feuervogel-Phlegethon von Andrea Frank

Ein Gedanke zu „Ein knalliges Phlegethon

  1. Rea

    Huhu,

    das Tuch schaut richtig toll aus. Das würde sogar ich tragen, wo ich weniger zu bunt im Überfluss neige… Dein Tuch erinnert mich daran, dass ich mal die Fotos vom unfertigen Drachenschwanz ausgrabe, und die beschenkte nach Fotos vom fertigen Stück frage. Da ich es vergessen hatte vor Abgabe zu fotografieren.

    Liebe Grüße

    Rea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.