Häkelanleitung Schalkragen Aletheia

Vorschaubild Schalkragen Aletheia

Das Aletheia ist ein kuschelig warmer Schalkragen. Als Wichtelgeschenk letztes Weihnachten für die liebe Verena B. entworfen, folgt nun passend zum Wintereinbruch auch die kostenlose Häkelanleitung. Nicht, dass ihr wegen mir noch frieren müsst! 😉

Anzeige

Der Schalkragen wird als einfaches Rechteck gehäkelt und besteht nur auf festen Maschen und Stäbchen. Somit ist er also auch für Häkelanfänger bestens geeignet!

Material

Garnalternativen

Schalkragen Aletheia

Größe

  • Einheitsgröße
  • Maße des Rechtecks: ca. 30cm x 98cm
Schalkragen Aletheia - Schemazeichnung

Bild 1: Größe des Rechteckes. Die roten Kanten werden am Ende nach unten gefaltet, so dass sie bündig aufeinander liegen.

Häkelanleitung Schalkragen Aletheia

Abkürzungen

  • Lm: Luftmasche
  • Wlm: Wendeluftmasche
  • fM: feste Masche
  • Stb: Stäbchen
  • M: Masche
  • wdh.: wiederholen

Anleitung

  • Start: 31 Lm oder soviele Lm mit einer ungeraden Maschenzahl, bis die Lm-Kette 28-30cm misst.
  • 1. Reihe: 1 Wlm, 1 fM in zweite Lm von der Nadel aus, *1 Stb in nächste M, 1 fM in nächste M; wdh ab * bis Reihenende.
  • 2. Reihe: 3 Wlm (zählen als 1 Stb), *1 fM in nächstes Stb, 1 Stb in nächste fM; wdh ab * bis Reihenende.
  • 3. Reihe: 1 Wlm, *1 fM in nächstes Stb, 1 Stb in nächste fM; wdh ab * bis vorletzte M, 1 fM in letzte M.

Wiederhole Reihe 2 und Reihe 3 bis der Schal 95-100cm lang ist. Höre mit einer Reihe 2 auf. Lass einen ca. 70cm langen Faden zum Vernähen über.

Fertigstellung

Falte die beiden Enden wie in Bild 1 angedeutet nach unten, so dass sie sich überlappen und die rot gekennzeichneten Kanten bündig aufeinander liegen. Nähe den Schalkragen entlang der roten Linie (siehe Bild 2) zusammen.

Schalkragen Aletheia - Schemazeichnung

Bild 2: Die roten Kanten liegen bündig aufeinander und werden zusammengenäht. 3 Knöpfe werden angenäht und der Kragen umgeschlagen.

Nähe die 3 Knöpfe wie in Bild 2 gezeigt an. Vernähe alle Fäden und schlage die obere Kante deines Schals nach außen hin zum Kragen um.

Häkelschrift

Häkelschrift Schalkragen Aletheia

Detailansicht des Musters

Schalkragen Aletheia - Detailansicht des Musters

Über den Namen

Wie eingangs erwähnt, habe ich den Schalkragen für eine Verena gehäkelt. Laut wikipedia leitet sich der Name Verena vom lateinischen Wort für „glaubwürdig“ ab. Wie ihr vielleicht bereits an den Namen meiner anderen Anleitungen gemerkt hab, stehe ich ja mehr auf die alten Griechen als auf die alten Römer mit ihrem ollen Latein. Nun, die griechische Göttin der Wahrheit heißt Aletheia, und wer könnte glaubwürdiger sein als sie? 😉

Anzeige

    Weitere Anleitungen

  • Häkelanleitung Achilles - Vorschaubild
  • Häkelanleitung Aeolos - Vorschaubild
  • Häkelanleitung Alkmene
  • Amethystos Thumbnail
  • Häkelanleitung Atlas
  • Häkelanleitung Auxesia
  • Häkelanleitung Carpo
  • Häkelanleitung Dew Drops - Vorschaubild
  • Häkelanleitung Dragon's Lair - Vorschaubild
  • Vorschaubild Häkelanleitung Euthymia
  • Häkelanleitung Hesperide - Vorschaubild
  • Vorschaubild des Tuchs Ino
  • Häkelanleitung Morning Glory - Vorschaubild
  • Häkelanleitung Sito - Vorschaubild
  • Häkelanleitung Thaumantis - Vorschaubild

11 Gedanken zu „Häkelanleitung Schalkragen Aletheia

  1. Maren Fladausch

    Hi, ich habe eher eine Frage: gibt es eine genauere schrittweise Abbildung darüber wie der Kragen gefaltet wird? Ich verstehe das nämlich nicht und habe jetzt ein hübsches Rechteck ohne Funktion :((

  2. Gudrun Schmidt

    Hallo, auch ich komme nicht mit der Anleitung zum falten klar. Mehrere Menschen, die Erfahrung mit Handarbeiten haben, auch nicht.
    Für Details wäre ich sehr dankbar.

  3. Vill

    So schwer ist das mit dem Falten nicht.
    Den Schal vor euch quer legen, dann beide Enden mittig so übereinander legen, das die Ecken die zuvor unten Links und die unten rechts, mit den Spitzen vor einem mittig übereinander liegen. Die rot markierten Stellen festnähen und dann den oberen Teil einfach wie bei einem Rollkragen Pullover umschlagen.

  4. Petra

    Hallo, wir kommen auch nicht mit dem Falten klar. Wenn wir beide Ecken des Rechtecks umklappen….haben wir doch nicht auf einmal das Rechteck von Bild 2?

  5. Janine

    Legt den Schal so hin, dass die lange Seite vor sich liegt. Nehmt die linke obere Ecke und klappt sie zu euch um. Die ehemals unteren Ecken sollten jetzt übereinander liegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.