Zacke 1 #stayhomeCAL – horizontale Streifen

Erste Zacke des #stayhomeCAL - Vorschaubild

Heute geht es also los mit dem spontanen #stayhomeCAL. Freut ihr euch auch schon so wie ich? Die ersten Zacken werden jetzt noch ziemlich klein sein und lassen sich entsprechend schnell häkeln. Also eine prima Fingerübung zum Warmwerden und sich vertraut machen mit Reliefstäbchen (und mit meiner Art, Anleitungen zu schreiben).

Die erste Zacke besteht aus einem Muster, bei dem sich auf der Vorderseite horizontale Streifen bilden. Auf der Rückseite bilden sich dadurch automatisch vertikale Streifen.

Vorderseite der ersten Zacke mit horizontalen Streifen
Die Vorderseite der ersten Zacke mit horizontalen Streifen.

Aber bevor es losgeht, hier erstmal noch allgemeine Hinweise für den kompletten Drachenschwanz, eine Auflistung der verwendeten Abkürzungen und Erklärungen für die verwendeten Maschen.

Allgemeine Hinweise

  • Deine Häkelnadel sollte eine halbe Nummer größer sein als du normalerweise für deine Wolle nehmen würdest. Durch die Reliefstäbchen könnte dein Tuch sonst sehr fest werden.
  • Der Drachenschwanz wird in Reihen gehäkelt.
  • Wende deine Arbeit zu Beginn jeder Reihe.
  • Die 2 Ersatz-fM zählen als 1 Stb.
  • Jede Zacke besteht aus 8 Reihen.
  • Die Zacken bilden sich, indem in der ersten Reihe jeder neuen Zacke 10 Maschen am Reihenende unbehäkelt bleiben (gilt ab Zacke 2).
  • Du kannst die Anleitung direkt über den Browser ausdrucken. Unnötiger Zierrat wie Hintergrundgrafiken wird dabei automatisch entfernt.
  • Wenn du in einer Reihe vordere Reliefstäbchen häkelst und deine Arbeit dann wendest, sehen diese vRStb anschließend aus wie hintere Reliefstäbchen. Lass dich davon nicht irritieren! Du hast ein vRStb gehäkelt und es ist ein vRStb. Auch wenn es auf der Rückseite anders aussieht. Bei hRStb gilt das gleiche andersherum.
  • Die Rundung an der Halskante entsteht, indem in jeder Reihe am Rand 2 Maschen zugenommen werden.

Abkürzungen:

Lm:
Luftmasche
Stb:
Stäbchen
vRStb:
vorderes Reliefstäbchen
hRStb:
hinteres Reliefstäbchen
Ersatz-fM:
feste Maschen als Ersatz für das erste Stäbchen einer Reihe
M:
Masche(n)

Besondere Maschen

vRStb:
Wie ein normales Stäbchen, es ändert sich nur die Art des Einstechens. Statt oben in die Masche einzustechen, stich rechts des Schafts der Masche von vorne nach hinten ein, führe die Nadel hinter dem Schaft entlang und stich links neben dem Schaft wieder nach vorne. – Videotutorial: z.B.: vordere Reliefstäbchen häkeln von von Tolle Wolle
hRStb:
Wie ein normales Stäbchen, es ändert sich nur die Art des Einstechens. Statt oben in die Masche einzustechen, stich rechts des Schafts der Masche von hinten nach vorne ein, führe die Nadel vor dem Schaft entlang und stich links neben dem Schaft wieder nach hinten. – Videotutorial: z.B. hintere Reliefstäbchen häkeln von Tolle Wolle
2 Ersatz-fM:
Es werden zwei feste Maschen übereinander gearbeitet. Diese ersetzen das erste Stäbchen einer neuen Reihe. Für diese Technik gibt es ein Fototutorial. Alternativ kannst du 3 Wendeluftmaschen arbeiten.
Die Rückseite der ersten Zacke mit vertikalen Streifen.

Häkelanleitung Zacke 1 #stayhomeCAL – horizontale Streifen

Achtung! Aufgrund der Spontanität dieses CALs ist die Anleitung ausnahmsweise noch nicht getestet worden! Ich habe mein Bestes gegeben, aber es könnten noch Fehler enthalten sein. Im Zweifel verlasst euch auf die Häkelschrift, nicht auf den schriftlichen Teil. Falls euch etwas seltsam oder falsch vorkommt, würde ich mich sehr über einen Hinweis freuen, damit ich es korrigieren kann.

Häkelanleitung

Reihe 1:
3 Lm {zählen als 1 Stb}, 2 Stb in allererste Lm. {insg.: 3 M}
Reihe 2:
2 Ersatz-fM, 2 vRStb in nächstes Stb, 2 Stb in nächste M. {insg.: 5 M}
Reihe 3:
2 Ersatz-fM, 2 hRStb in nächstes Stb, 2 hRStb in nächstes vRStb {Ja, das ist wirklich ein vRStb, auch wenn es wie ein hRStb aussieht. Reliefmaschen erscheinen in der Folgereihe immer genau verkehrt herum.}, 1 hRStb in nächstes vRStb, 1 Stb in obere Ersatz-fM. {insg.: 7 M}
Reihe 4:
2 Ersatz-fM, je 1 vRStb in jedes hRStb bis vierte M vor Reihenende, je 2 vRStb in nächste 2 hRStb, 1 Stb in obere Ersatz-fM. {insg.: 9 M}
Reihe 5:
2 Ersatz-fM, je 2 hRStb in nächste 2 vRStb, je 1 hRStb in jedes vRStb bis vorletzte M der Reihe, 1 Stb in obere Ersatz-fM. {insg.: 11 M}
Reihe 6:
Wie Reihe 4. {insg.: 13 M}
Reihe 7 + 8:
Wie Reihen 5 + 6. {insg.: 15 bzw. 17 M}

Häkelschrift für Zacke 1 #stayhomeCAL – horizontale Streifen

Häkelschrift #stayhomeCAL - Zacke 1 - horizontale Streifen
Ein Klick auf das Bild öffnet die Häkelschrift in einem extra Fenster.

For international crocheters: Key for chart in US terms

Englische Legende für die Häkelschrift.

Mehr zum #stayhomeCAL

Diese Anleitungen könnten dir auch gefallen:

  • Häkelanleitung Nomios
  • Häkelanleitung Achilles
  • Häkelanleitung Priamos
  • Häkelanleitung Lemon Buttercup
  • Häkelanleitung Alkmene